Kontakt
Kontakt

Liqui Moly Liquifast 9000 (Beutel) 400 ml - VPE Set - 12 Stück - 6171

Liqui Moly Liquifast 9000 (Beutel) 400 ml - VPE Set - 12 Stück - 6171
Liqui Moly Liquifast 9000 (Beutel) 400 ml - VPE Set - 12 Stück - 6171 Liqui Moly Liquifast 9000 (Beutel) 400 ml - VPE Set - 12 Stück - 6171
UVP 452,28 € i -31%
310,29 EUR*
Grundpreis: 64,64 €/l
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferung: 16.07.24 - 17.07.24**
Bestellung bis heute (15.07.24) - 14 Uhr

Produktinformationen

  • HerstellerLiqui Moly
  • Modell6171
  • Artikel-Nr.102-2245049V
  • EAN4100420417924

Artikelset besteht aus

Ersparnis zum Einzelkauf: 5,19 EUR

Produkteigenschaften

Inhalt
  • 0,4 l
Gebindeart
  • Beutel
Set Inhalt
  • 12 Stück

Produktbeschreibung

  • Set Inhalt: 12 Stück
  • Kalt zu verarbeitender, feuchtigkeitshärtender 1K-PUR zum Einkleben von Front-, Heck- und Seitenscheiben an Fahrzeugen im Reparaturfall
  • Ein Klebstoff dieser Art wird insbesondere dann vorgeschrieben, wenn die Fahrzeugscheiben beheizbar sind oder Fahrzeugantennen in die Scheibe integriert wurden
  • Zeichnet sich durch sehr hohe Anfangsfestigkeit aus (high tack effect)
  • Dies ermöglicht ein sauberes Aufbringen auch hoher Kleberaupen und verhindert das Einsinken oder Abrutschen schwerer oder schräg stehender Scheiben direkt nach der Verklebung
  • Das hohe Schubmodul trägt zu einer deutlich erhöhten Torsionssteifigkeit, mehr Fahrsicherheit und höheren Fahrkomfort bei
  • Die niedrige Leitfähigkeit des Klebstoffs verhindert etwaige Kontaktkorrosion an der Karosserie
  • Er kann bei Temperaturen ab -15 °C (!) verarbeitet werden, was die Anwendung auch unter ungünstigen Witterungsbedingungen ermöglicht
  • TÜV-geprüft.

Eigenschaften

  • Inhalt: 12x 0,4 l
  • Gebindeart: Beutel Aluminium
  • Dichte: 1,1400

Einsatzbegiet

  • Zum Einkleben von Front-, Heck- und Seitenscheiben in die Karosserie von Kfz (Pkw, Lkw, Fahrerkabinen von Traktoren/Gabelstaplern, Sonderfahrzeugen)
  • Zum Einkleben von Seitenscheiben aus Einfachglas und Isolierglas im Bus- und Waggonbau sowie bei Fahrzeugen der Marken Audi, BMW, Ford, Jaguar, Mercedes-Benz, Opel, Porsche, Renault, Saab, Seat, Skoda, Volvo, Volkswagen usw

Anwendung

  • 1: Reiniger
    Die zu klebenden Flächen müssen trocken, frei von Öl, Staub, Fett und sonstigen Schmutzresten sein
  • Die komplette Scheibe muss innen mit unserem Scheibenreinigerschaum (Artikel-Nummer 1512) gereinigt werden
  • Anschließend den Klebebereich mit Liquiclean (Artikel-Nummer 6186) bzw Reiniger und Verdünner (Artikel-Nummer 6130) reinigen, ebenso den Karosserieflansch bzw neu lackierte Karosseriebauteile
  • Wir empfehlen die zurückgeschnittene Restklebstoffraupe ebenfalls mit Liquiclean bzw Reiniger und Verdünner zu reinigen
  • Vor dem Dichtstoffauftrag bzw vor der Scheibenverklebung muss die gereinigte Haftfläche vollständig abgetrocknet sein.Hinweis: Um eine optimale Haftung am Karosserieflansch zu ermöglichen, empfehlen wir, den Karosserieflansch vor dem Zurückschneiden gründlich zu reinigen
  • Die verbliebene Restraupe weitmöglichst zurückschneiden.
    2: Primerung /Aktivierung vorbeschichteter Scheiben
    Active Primer ist zur Haftvorbehandlung bei der Scheibenverklebung notwendig
  • Im Scheibenreparaturset ist der Active Primer als 10 ml-Stick im Lieferumfang enthalten
  • Active Primer vor Gebrauch min
  • 45 Sekunden gut aufschütteln
  • Active Primer kann universell im Klebebereich auf die gereinigte Glasfläche bzw den Keramiksiebdruck, auf die saubere Lackfläche neu lackierter Karosseriebauteile, auf zurückgeschnittenen Restklebstoffraupen sowie vorbeschichteten Scheiben (PUR- und RIM-Beschichtungen) dünn und gleichmäßig (circa 0,05 mm Nassfilmstärke) aufgetragen werden
  • Die geprimerte Fläche muss min
  • 10 Minuten (23 °C/50 % r
  • F.) ablüften, bevor der Scheibenklebstoff aufgetragen wird
  • Wurde die Restklebstoffraupe vor mehr als 6 Std
  • zurückgeschnitten, ist eine Vorbehandlung mit Active Primer zwingend vorgeschrieben.Die Anwendungsempfehlungen sind der beigefügten Broschüre zu entnehmen!

Gefahrenhinweise

  • H334 Kann bei Einatmen Allergie, asthmaartige Symptome oder Atembeschwerden verursachen.

Kennzeichnungselemente

  • EUH204 Enthält Isocyanate. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.

Sicherheitshinweise

  • P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
  • P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
  • P261 Einatmen von Dampf oder Aerosol vermeiden.
  • P284 Atemschutz tragen.
  • P304+P340 BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen.
  • P342+P311 Bei Symptomen der Atemwege: GIFTINFORMATIONSZENTRUM / Arzt anrufen.
  • P501 Inhalt / Behälter einer zugelassenen Entsorgungseinrichtung zuführen.

Datenblätter

Gefahr

GHS08

Paypal Lastschrift Visa Mastercard American Express Paypal Ratenzahlung Vorkasse Barzahlung bei Abholung giropay
DHL DHL Packstation

* Alle Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten, wenn nicht anders beschrieben.

** Gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Preise und Lieferzeiten entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen.